Nachrichten

09 November 2016 Fisch Bestandaufstockung mit der Herbst Äsche


Am 9. November 2016 gemäß den die Gewässerordnungen in dem Fischereibezirk (poln. Operat Rybacki)  haben wir nächste Fisch -Bestandaufstockungsaktion durchgeführt. Dieses Mal ins Wasser des Fischereibezirks von Parsęta wurde Herbst Äsche reingelassen, in Mengen von 17.770 Stück. Die Operation wurde durch den Regionalfonds für Umweltschutz und Wasserwirtschaft in Szczecin mitfinanziert und im Rahmen des Projekts „Schutz der vom Aussterben bedrohten Fischfauna im Flussgebiet von Parsęta"[mehr]

25 October 2016 Unterzeichnung des Vertrags über die Finanzierung der Aufgabe „Schutz der vom Aussterben bedrohten Fischfauna im Flussgebiet von Parsęta"


Am 25. Oktober fand am Ponik-Bach die Unterzeichnung eines Vertrags statt zwischen dem Regionalfonds für Umweltschutz und Wasserwirtschaft in Szczecin und dem Städte- und Gemeindeverband des Parsęta Flussgebiets, dem aktuellen Verwalter von Parsęta im Rahmen des Projekts „Schutz der vom Aussterben bedrohten Fischfauna im Flussgebiet von Parsęta". Dank der Mitfinanzierung wird in diesem Jahr möglich sein, in den Parsęta Fluss und seine Nebenflüsse Äsche, Bachforelle, Zärte, Lachs smolt und A[mehr]

23 October 2016 Weitere Wilderer verhaftet!

Dank der Zusammenarbeit unserer Wasserschutzwache mit der Gesellschaft der Freunde von Parsęta, Freiwilliger Wasserschutzwache, Waldschutzaufseher, Schutzwache in Dygowo und in Karlino, Grenzschutzwache und der Polizei kam zur Verhaftung einer weiteren organisierten Gruppe in Białogard, die an der Tötung zu Laichplätzen fließenden Fischen beteiligt war. Als zuständige Verantwortlichen von Parsęta möchten wir allen danken, die am Schutz des Parsęta-Flusses und seinen Nebenflüssen beteiligt waren.[mehr]

18 October 2016 Fisch Bestandaufstockung am Parsęta- (die Fortsetzung)


Dank der Unterstützung des Regionalfonds für Umweltschutz und Wasserwirtschaft in Szczecin, wird Parsęta Ökosystem mit der nächsten Menge von wertvollen Fischen „angetrieben“. Gemäß der Information, über die wir laut bei der Übernahme des Parsęta Flusses gesprochen haben, führen wir eine totale Durchsichtigkeit unseres Handelns durch, einschließlich der, die Fischbestandaufstockung betrifft. In der nächsten Woche werden in den Parsęta Fluss und seine Nebenflüsse, folgende Fische reingelassen: [mehr]

11 October 2016 Fisch Bestandaufstockung mit Zährte


Wir möchten informieren, dass am Freitag, dem 14. Oktober eine Bestandaufstockung am Fluss Parsęta mit Zährte Herbst Nachwuchs (10 000 Stück) durchgeführt wird. Die Fische werden am frühen Morgen nach Karlino gebracht. Alle, die uns helfen wollen, bitten wir um Kontakt unter der folgenden Telefonnummer: 604 167 726.[mehr]