parseta.pl

04 July 2017, 15:35 (Alter: 166 dni)

ACHTUNG! ÄNDERUNG DER BESTIMMUNGEN FÜR EINEN FISCHFANG IM FISCHEREIBEZIRK NR. 1

Wir möchten Sie über neu geltende Vorschriften bezüglich eines Fischfangs im Parsęta Fischerei- bezirk Nr. 1 informieren. Die wichtigsten Änderungen sind:
- Grundangeln - von der Mündung des Liśnica Flusses in Białogard bis zu dem Wasserkraftwerk in Rościno (Punkt 12.1) c);
- auf einer „no-kill“ Strecke wurde eine Verpflichtung eingeführt, einen Kescher bei sich zu haben (Punkt 14);
- ein Verbot der Freisetzung von gebietsfremden Tierarten nach dem Fang ins Wasser (Punkt 16).
Alle Bestimmungen finden Sie auf unserer Internetseite: www.parseta.pl unter: RAHMENBEDINGUNGEN FÜR DIE SPORTFISCHEREI IN DEM FISCHREIBEZIRK PARSĘTA