parseta.pl

Gewässerscheine (Gebühren für das Jahr 2017)

Ab dem 19. Dezember 2016 können Genehmigungen für den Fischereibezirk Nr.1 des Parsęta Flussgebiets (Gewässerscheine) in dem folgenden Online-Shop erworben werden:

https://sklep.parseta.pl


sowie auch in folgenden Angelgeschäften:
1) Angelgeschäft, Herr Michał Jania, Anschrift: Jedności Narodowej 30,
78-100 Kołobrzeg
2) ABC- Geschäft, Frau Maria Ryszewska, Anschrift: Koszalińska 45, 78-230 Karlino
3) ESOX- Angelgeschäft, Anschrift:  ul. Dworcowa 6/5, 78-200 Białogard
4) NEMO- Angelcenter, Anschrift: Al.Wojska Polskiego 128, 70-491 Szczecin
5) F.H.U Geschäft FILO, Herr Krzysztof Filowiat, Anschrift:  ul. Wojska Polskiego 24,
78-460 Barwice, www.regionalne-wedkarstwo.pl
6) ABRAMIS - KLUB Handel-Dienstleistungen, Herr Krzysztof Wyrwisz, Anschrift: ul. Portowa 3, 78-100 Kołobrzeg

7) "PILKER"- Angelgeschäft, Herr Ireneusz Kordowski, Anschrift: H. Jagoszewskiego 11/5 75-447 Koszalin

8) Internet-Karpfen-Geschäft.pl (Internetowy Sklep-Karpiowy.pl), Frau Elżbieta Bździuch, Anschrift: ul. Kościelna 8, 78-314 Sławoborze

9) „Am Haken“ Sport- Angelgeschäft, Frau Beata Wajs, Anschrift: ul. Wyszyńskiego 15, 78-400 Szczecinek

10) Kurhaus Połczyn Grupa PGU S.A. ZL.Borkowo, ul. Sobieskiego 13, 78-320 Połczyn Zdrój

Gewässerscheine können auch im Büro des Städte- und Gemeindeverbands des Parsęta Flussgebietes (poln. Związek Miast i Gmin Dorzecza Parsęty) in Szymanowskiego Strasse 17 in Karlino von 8.00 Uhr bis 15.00 Uhr eingekauft werden – der Einkauf ist nur per Bankkarte oder per Kreditkarte möglich (kein Bargeld !!!).

Die Gebühren für die Genehmigung zum Angeln in dem Fischereibezirk Nr. 1 des Parsęta Flusses für das Jahr 2017 sind folgende:

1) Parsęta Fluss, Nebenflüsse, Flussaltwasser, Wogra- Wasserreservoir, Pyszka- Gewässer, Holz-Kanal- mit allen zulässigen Angelmethoden auf den bestimmten Wasserabschnitten:
a) Gewässerschein für das ganze Jahr 2017- 250 PLN
- eine Ermäßigung für Menschen im Alter ab 65 und Jugendliche bis 18 Jahre und für Menschen mit einem Behindertenausweis (betrifft die Gebühr für das ganze Jahr) – 175 PLN (30%),
b) Befristeter Gewässerschein - für 1 Tag  - 25 PLN,
c) Befristeter Gewässerschein - für 3 Tage  - 50 PLN,
d) Befristeter Gewässerschein - für 7 Tage  - 90 PLN,
e) Befristeter Gewässerschein - für 30 Tage  - 125 PLN.

2) Ein Gewässerschein für das Wogra- Wasserreservoir, Pyszka- Gewässer, Holz-Kanal und Flussaltwasser – mit allen zulässigen Angelmethoden auf den bestimmten Wasserabschnitten:
 a) für das ganze Jahr 2017- 100 PLN
- eine Ermäßigung für Menschen im Alter ab 65 und Jugendliche bis 18 Jahre und für Menschen mit einem Behindertenausweis (betrifft die Gebühr für das ganze Jahr) – 70 PLN (30%),
b) Befristeter Gewässerschein - für 1 Tag  - 15 PLN,
c) Befristeter Gewässerschein - für 3 Tage  - 30 PLN,
d) Befristeter Gewässerschein - für 7 Tage  - 45 PLN,
e) Befristeter Gewässerschein - für 14 Tage  – 60 PLN,
f) Befristeter Gewässerschein - für 30 Tage  – 80 PLN.

Gebühren für Angel-Wettbewerbe:  

Wichtiger Hinweis !!!
Jeder Veranstalter, der im Gebiet des Fischereibezirks Nr.1 Angel-Wettbewerbe organisiert, ist verpflichtet, den Wettbewerb spätestens zwei Tage vor dem geplanten Termin anzumelden und eine Gebühr für eine Genehmigung für in Höhe von 10 PLN für  jeden Teilnehmer im Büro des Städte- und Gemeindeverbands des Parsęta Flussgebietes (poln. Związek Miast i Gmin Dorzecza Parsęty) in Szymanowskiego Strasse 17 in Karlino zu bezahlen. Der Veranstalter soll auch eine Teilnehmerliste den Angel-Wettbewerb vorbereiten und während der Bezahlung vorzeigen.